Bewerbung aufgeben Login

Freiwilligendienst in Korea, Demokratische Volkrepublik

Freiwilligendienst im Ausland Finde Freiwillige, die in Korea, Demokratische Volkrepublik arbeiten möchten.

Korea, Demokratische Volkrepublik

Historie:

"Eine unabhängige Königreich zu viel von ihrer langen Geschichte, wurde Korea von Japan besetzt im Jahre 1905 nach dem Russisch-Japanischen Krieg. Fünf Jahre später, Japan offiziell im Anhang die gesamte Halbinsel. Nach dem Zweiten Weltkrieg , Korea gespalten war mit der nördlichen Hälfte, die unter sowjetischer gesponsert kommunistischen Herrschaft. Nach ersatzweise in der Korea-Krieges (1950-53) zu erobern die US-backed Republik Korea (ROK) im südlichen Teil von Kraft, die Demokratische Volksrepublik Korea (DVRK ), Im Rahmen ihres Gründers Präsident Kim Il Sung, nahm eine Politik der angeblichen diplomatischen und wirtschaftlichen "-Selbständigkeit " als Prüfung gegen übermäßige sowjetischen oder kommunistischen chinesischen Einfluss. Die DVRK dämonisiert den USA als die ultimative Bedrohung ihrer sozialen Systems durch staatlich finanzierte Propaganda, und Formteilen politischen, wirtschaftlichen, militärischen und politischen Maßnahmen rund um den ideologischen Kern der letztendlichen Ziel der Wiedervereinigung Koreas unter der Kontrolle Pjöngjang. Kims Sohn, den derzeitigen Herrscher Kim Jong Il, wurde offiziell als sein Vater-Nachfolger im Jahr 1980, wobei ein wachsenden politischen und verwaltungstechnischen Rolle, bis die ältere Kims Tod im Jahr 1994. Nach Jahrzehnten der Misswirtschaft und wirtschaftliche Ressource Fehlallokationen, die DVRK seit Mitte der 1990er Jahre hat in hohem Maße auf internationale Hilfe zu füttern, während seine Bevölkerung weiterhin Ressourcen aufwenden, um ein Heer von etwa 1 Mio. Euro. Nordkoreas Geschichte der regionalen militärische Provokationen, die Verbreitung der militärisch-verwandte Artikel, und Langstrecken-Raketen-Entwicklung - sowie seine atomaren, chemischen und biologischen Waffen Programme und massive konventionelle Streitkräfte - sind von großer Sorge um die internationale Gemeinde. Im Dezember 2002 nach Enthüllungen, dass die Demokratische Volksrepublik Korea wurde die Verfolgung eines nuklearen Waffen-Programm auf der Grundlage von Uran unter Verletzung einer Vereinbarung 1994 mit den USA zu frieren und letztlich Aufgabe seines bestehenden Plutonium-basiertes Programm, Nordkorea ausgewiesen Monitore aus der International Atomic Energie-Agentur (IAEA). Im Januar 2003 erklärte er seinen Austritt aus der internationalen Non-Proliferation Treaty. Mitte-2003 Pjöngjang hatte bekannt gegeben, dass die Wiederaufbereitung abgebrannter nuklearer Brennstäbe (zum Extrahieren von Waffen-Plutonium) und war die Entwicklung eines "nukleare Abschreckung. " Start im August 2003, Nord-Korea, China, Japan, Russland, Südkorea und den USA haben an den Sechs-Parteien-Gespräche zur Lösung der Patt über die nordkoreanischen nuklearen Programme. Nordkorea herausgezogen der Gespräche im November 2005. Es Test-befeuert ballistischen Raketen im Juli 2006 und Durchführung eines Atomtests im Oktober 2006. Nordkorea zurück an den Sechs-Parteien-Gespräche im Dezember 2006 unterzeichnet und in der Folge zweier Abkommen über Denuklearisierung. Die 13 Feb 2007 Initial Aktionen Vereinbarung heruntergefahren Norden der kerntechnischen Anlagen in Yongbyon im Juli 2007. In der 3. Oktober 2007 Zweite Phase Aktionen Abkommen, Pjöngjang verpfändet zu deaktivieren die Einrichtungen und bieten eine korrekte und vollständige Erklärung über sein Atomprogramm. Unter der Aufsicht der US Nuclear Experten, Nordkoreanische Personal eine Reihe von vereinbarten Maßnahmen Behinderung an den drei zentralen Einrichtungen in Yongbyon der nuklearen Komplex bis Ende 2007. Nordkorea begann auch die Entlastung der abgebrannten Brennstäbe im Dezember 2007, aber es hat nicht eine Erklärung einreichen, seine nuklearen Programme bis Ende des Jahres. "

Lage:

"Ost-Asien, nördliche Hälfte der koreanischen Halbinsel Korea grenzt an die Bucht und das Meer von Japan, zwischen China und Südkorea"

Geografische Koordinaten:

"40 00 N, 127 00 E"

Nach oben

Die neusten Freiwilligendienstler für Korea, Demokratische Volkrepublik

2 Länder

Caroline aus Gießen

Schülerin möchte Traum verwirklichen

13 Länder

Stella aus Burgstädt

(Noch) Schülerin sucht Auslandsjahr ab Sommer 2019

33 Länder

Leonie Angelina aus Hagen

Abiturientin sucht einen Freiwilligendienst

32 Länder

Hanna aus Aurich

Bufdi sucht einen spannenden Freiwilligendienst im Ausland!

1 Land

Anna-lena aus Sehnde

Sozial arrangierte Abiturientin sucht eine FSJ Stelle um dort zu helfen, wo Hilfe dringend benötigt

33 Länder

Adrian aus L

Lehramtsstudent sucht einen Freiwilligendienst im englischsprachigen Raum ab Sep18 oder Okt18

34 Länder

Annika aus Clausnitz

Freiwilligendienst rund um die Welt gesucht

7 Länder

Lea aus München

Schülerin unter 18 sucht Freiwilligendienst im Ausland

34 Länder

Ana aus Brazil

Voluntary Service

33 Länder

Maggie aus Augsburg

Abiturientin möchte sich in der Welt für Gutes einsetzten

33 Länder

Josua aus Ammerstetten

Abiturient sucht eine Möglichkeit sich im Ausland zu verwirklichen.

13 Länder

Carolin aus Potsdam

Ich (Abi 2017) möchte Helfen! Freiwilligendienst in Asien

17 Länder

Richard aus Halle

Schüler sucht Freiwilligendienst in Asien

2 Länder

Naduah Magdalena aus Göppingen

Ich suche einen Freiwilligendienst in Japan oder Südkorea

19 Länder

Anne aus Lunzenau

Abiturientin sucht Stelle beim EFD oder IJFD mit sportlicher Betätigung

33 Länder

Jurian Maximilian aus Rüthen

Abiturient sucht sozialen Freiwilligendienst im Ausland

33 Länder

Veronika aus Cologne

Master Studentin mit interkultureller Kompetenz sucht Freiwilligenarbeit (weltweit)

4 Länder

Toni aus München

Bachelorabsolvent der Pädagogik sucht Freiwilligendienst im asiatischen oder französisch sprechende

33 Länder
22 Länder

Alina aus Mainz

Lernfreudige Schülerin sucht Freiwilligendienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt

27 Länder

Özge aus Filderstadt

Das Leben anderer berühren.