Home

Schülerin sucht Freiwilligendienst in Süd/Mittelamerika im Bereich Entwicklungshilfe/Bildung

Annabel aus 66119 Saarbrücken

gesetzlich geregelter Freiwilligendienst
flexibler Freiwilligendienst

Einsatzstelle müssen angemeldet sein um die persönlichen Daten einzusehen.
 

Bewerbungsprofil:

Art der Stelle:

gesetzlich geregelter Freiwilligendienst
flexibler Freiwilligendienst

Bereich:
  • Bildung / Unterrichten
  • Menschenrechte
  • medizinische Hilfe
Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Bewerbungstext:

2018 werde ich mein Abitur abschließen, danach würde ich gerne die Chance bekommen mich sozial im Ausland zu engagieren. Die Bereiche Bildung, Entwicklungshilfe und Menschenrechte interessieren mich am meisten. Bildung ist der Grundstein für die Entwicklung eines Landes und wir sollten, und müsse, die Chance nutzen unser Wissen weiterzugeben. Ich arbeite gerne mit Kinder, sowie mit Erwachsenen. Ich bin eine sehr kommunikative Person, die gerne unter Leuten ist. Mit 16 bin ich bereits für 10 Monate nach Kanada, habe in einer Gastfamilie gewohnt und die 11 Klasse absolviert. Dieses Jahr hat mir viele tolle Erfahrungen gegeben und mich weitergebracht; ich musste mit den verschiedensten Situationen umgehen, habe neue Kulturen und Leute kennengelernt. Mein Traumziel ist Südamerika. Ich hatte diesen Sommer bereits die Gelegenheit Brasilien näher kennenzulernen und war absolut fasziniert. Außerdem würde ich gerne meine Spanischkenntnisse ausbauen.
Ich freue mich auf ihre Rückmeldung

Gewünschter Einsatzort:

Einsatzländer:
  • Argentinien
  • Bolivien
  • Brasilien
  • Chile
  • Costa Rica
  • Ecuador
  • Honduras
  • Kolumbien
  • Nicaragua
  • Panama
  • Peru
  • Puerto Rico

Persönliche Daten:

Registrierte Träger und Einsatzstellen können die Persönlichen Daten im Kundenbereich einsehen.

Kenntnisse:

Führerschein:

ja

Fremdsprachenkenntnisse:

Englisch, Grundkenntnisse französisch