Home

Abiturient sucht einen Freiwilligendienst in Lateinamerika

Luca aus 66663 Merzig

gesetzlich geregelter Freiwilligendienst
flexibler Freiwilligendienst

Einsatzstelle müssen angemeldet sein um die persönlichen Daten einzusehen.
  Bild Bewerber

Bewerbungsprofil:

Art der Stelle:

gesetzlich geregelter Freiwilligendienst
flexibler Freiwilligendienst

Bereich:
  • mit Kindern
  • Naturschutz
  • Bildung / Unterrichten
  • mit Tieren
  • Menschenrechte
Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

Dauer nach Absprache

Bewerbungstext:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bewerbe mich bei Ihnen für einen gesetzlich geregelten Freiwilligendienst, da mich die Vielzahl der angebotenen Projekte Ihrer Seite anspricht. Außerdem werde ich zu dem gewünschten Zeitpunkt meiner Reise noch nicht volljährig sein und durch meine begrenzten finanziellen Mittel sagt mir die staatliche Förderung des IFJD sehr zu. Aufgrund meines familiären Hintergrundes habe ich bereits eine Verbindung mit Lateinamerika. Dadurch entstand bei mir ein großes Interesse an der Kultur und der spanischen Sprache, die ich in erster Linie zu verbessern hoffe.

Primär interessiere ich mich an Projekten, die Menschenrechte und die Natur involvieren, aber auch die Arbeit mit Kindern und das Unterrichten würde mich sehr begeistern. Mich fasziniert die Flora und Fauna in Süd- und Mittelamerika, daher ist es von großer Bedeutung in meinen Augen, dass diese um jeden Preis geschützt und geachtet wird. In meiner Freizeit und durch meine Familie habe ich mich mit der lateinamerikanischen Geschichte beschäftigt und auch aufgrund der aktuellen politischen Lage in vielen Ländern faszinieren mich auch Projekte bezüglich Menschenrechten. Mit meinen sozialen Interessen verbinde ich auch, dass ich gerne mit Kindern arbeiten würde, die möglicherweise auch auf der Straße leben oder in prekären Lebenssituationen. Das Unterrichten wäre für mich eine Freude, da ich auch in Deutschland gelegentlich Nachhilfe für Spanisch und Mathe gebe und mich es immer freut, wenn ich mein Wissen teilen kann.

Voraussichtlich werde ich im Juli 2020 mein Abitur mit sehr gutem Ergebnis beenden. Bereits seit der 8. Klasse entschied ich mich für den Spanisch Unterricht und von der 6. bis zur 10. Klasse nahm am ich Englischunterricht teil. Meine Sprachkenntnisse in Englisch sind fließend, in Spanisch habe ich Grundkenntnisse; ich nahm auch bei den Cambridge Sprachtests auf Niveau A1,A2,B1 und dem TELC Spanisch Test auf B1 mit Erfolg teil. In meiner Schulzeit war ich mit Engagement in der Schülervertretung tätig. Über einen Führerschein würde ich mit dem Erreichen meiner Volljährigkeit verfügen. Des Weiteren bin ich in Besitz eines CMAS* Tauchscheins.

Gerne stehe ich Ihnen für Rückfragen zur Verfügung!

Gewünschter Einsatzort:

Einsatzländer:
  • Argentinien
  • Bolivien
  • Chile
  • Costa Rica
  • Ecuador
  • Kolumbien
  • Kuba
  • Nicaragua
  • Panama
  • Peru

Persönliche Daten:

Registrierte Träger und Einsatzstellen können die Persönlichen Daten im Kundenbereich einsehen.

Kenntnisse:

Führerschein:

Fremdsprachenkenntnisse:

Englisch, Spanisch