Home

Abiturientin sucht freiwilliges Jahr im Ausland

Nina aus 76857 Silz

gesetzlich geregelter Freiwilligendienst
flexibler Freiwilligendienst

Einsatzstelle müssen angemeldet sein um die persönlichen Daten einzusehen.
 

Bewerbungsprofil:

Art der Stelle:

gesetzlich geregelter Freiwilligendienst
flexibler Freiwilligendienst

Bereich:
  • mit Kindern
  • mit Erwachsenen
  • Naturschutz
  • mit Tieren
  • Menschenrechte
  • sonstige
Dienstbeginn:

10 / 2018

Dauer der Anstellung:

6 Monate

Bewerbungstext:

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich suche nach einem freiwilligen Jahr im Ausland, um nach dem Abitur die Zeit bis zum Studium zu nutzen, um ein paar neue Erfahrungen zu sammeln. Ich bin sehr flexibel was die Arbeit angeht, welche ich in dieser Zeit verrichten werde. Sowohl mit Menschen als auch mit Tieren zu arbeiten macht mir sehr viel Spaß. In meiner Schulzeit habe ich eine Mediations-Ausbildung abgschlossen, die mir hilft mit Menschen, auch in schwerigen Lagen, umzugehen. Ich möchte die Kultur der von mir ausgewählten Länder sehr gerne näher kennenlernen, da mich diese schon immer intressiert hat und es mir nicht reicht durch Urlaub einen kleinen Einblick zu erfahren. Mir ist es wichtig den Alltag und die Menschen in diesen Ländern kennenzulernen und neue Sprachkenntnisse zu erhalten, so wie schon vorhandene zu verbessern. Ich bin sehr neugierig und engagiert im Umgang mit neuen Erfahrungen und Situationen, was mich zu einer geeigneten Arbeitskraft in vielen Bereichen macht. Ich erhoffe mir von diesem Auslands-Halbjahr viele neue Erfahrungen und Erinnerungen und natürlich anderen Menschen helfen zu können.

Gewünschter Einsatzort:

Einsatzländer:
  • Irland, Republik
  • Norwegen
  • Polen
  • Slowenien
  • Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Persönliche Daten:

Registrierte Träger und Einsatzstellen können die Persönlichen Daten im Kundenbereich einsehen.

Kenntnisse:

Führerschein:

Klasse B

Fremdsprachenkenntnisse:

Englisch, Französisch