Home

Angehender Fachabiturient sucht ein FSJ/FÖJ im Ausland (1 Jahr)

Moritz aus 55129 Mainz

gesetzlich geregelter Freiwilligendienst

Einsatzstelle müssen angemeldet sein um die persönlichen Daten einzusehen.
 

Bewerbungsprofil:

Art der Stelle:

gesetzlich geregelter Freiwilligendienst

Bereich:
  • mit Behinderten
  • Landwirtschaft
  • Naturschutz
  • mit Tieren
  • Menschenrechte
Dienstbeginn:

Dienstbeginn nach Absprache

Dauer der Anstellung:

24 Monate

Bewerbungstext:

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ende Mai werde ich mein Fachabitur im Bereich Medien Management abgeschlossen haben.
Mein Wunsch ist es ab dieser Zeit so viele Erfahrungen zu sammeln wie nur möglich, bevor ich in den Arbeitsaltag einsteige.

Da ich sehr gerne Reise und neue Dinge kennenlerne, würde ich gerne ein FÖJ/FSJ im Ausland, aber auch etwas entfernter von meiner Heimatstadt machen. Ich interessiere mich sehr für Tiere und würde in diesem Bereich gerne neue Erfahrungen Sammeln. Auch könnte ich mir gut Vorstellen mit Behinderten zu arbeiten oder mich für die Umwelt oder Menschenrechte einzusetzen.

Das FSJ/ÖSJ bietet mir die Chance im Rahmen einer sozialen Tätigkeit, Verantwortung zu übernehmen und auf eigenen beinen zu stehen, ich erhoffe mir dadurch viele neue Erfahrungen und Menschen kennenzulernen.

Falls ich ihr interresse geweckt habe, würde ich mich über ein persönliches Gespräch sehr Freuen.

Mit freundlichen Grüßen
Moritz Rittau

Gewünschter Einsatzort:

Einsatzländer:
  • Australien
  • Belgien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Estland
  • Europäische Union
  • Finnland
  • Frankreich
  • Grönland
  • Island
  • Kanada
  • Lettland
  • Luxemburg
  • Neuseeland
  • Niederlande
  • Österreich
  • Schweden
  • Schweiz
  • Anderes

Persönliche Daten:

Registrierte Träger und Einsatzstellen können die Persönlichen Daten im Kundenbereich einsehen.

Kenntnisse:

Führerschein:

Bald vorhanden

Fremdsprachenkenntnisse:

Englisch