Home

Abiturient möchte sehr gern nach Spanien

Bruno Lino aus 06114 Halle

gesetzlich geregelter Freiwilligendienst

Einsatzstelle müssen angemeldet sein um die persönlichen Daten einzusehen.
 

Bewerbungsprofil:

Art der Stelle:

gesetzlich geregelter Freiwilligendienst

Bereich:
  • mit Kindern
  • Kultur / Sport
  • Bildung / Unterrichten
Dienstbeginn:

9 / 2018

Dauer der Anstellung:

9 Monate

Bewerbungstext:

Motivationsschreiben

Hallo, mein Name ist Bruno Lino Brauer, momentan lege ich mein Abitur am Giebichenstein-Gymnasium Thomas Müntzer ab.
Momentan weiß ich noch nicht genau, welchen Weg ich später einmal einschlagen möchte. Ich würde gern im Laufe eines Freiwilligen sozialen Jahres meinen Weg finden. Natürlich bin auch sehr daran interessiert, meine Spanischkenntnisse zu verbessern. Ich bin der Ansicht, dass ein Jahr im Dienste anderer Menschen nur eine Bereicherung sein kann. Diese Erfahrung mache ich bereits jetzt im Rahmen meiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Übungsleiter im wahrsten Sinne des Wortes „im kleinen“. Kinder und Jugendlichen an den Sport heranzuführen, bereitet mir große Freude. Der Gedanke etwas weiterzugeben, was man selber einmal „bekommen“ hat, steht dabei für mich im Vordergrund. Auch würde unser Sportverein, mein „zweites Zuhause“ ohne ehrenamtliches Engagement an seine Grenzen stoßen.
Seit der siebten Klasse lerne ich Spanisch als zweite Fremdsprache.
Gern möchte ich mich zwischen Abitur und Studienbeginn im Rahmen einer FSJ Tätigkeit im Ausland engagieren um endgültig zu lernen auf eigenen Füßen zu stehen.
Es reizt mich eine andere Kultur kennenzulernen und ich möchte gern interkulturelle Kompetenzen erwerben, denn ich bin davon überzeugt, dass diese immer wichtiger werden in unserer heutigen Welt.
Warum denke ich nun, dass ich geeignet sein könnte?
In meiner Freizeit treibe ich sehr viel Sport und engagiere mich zudem noch mehrmals die Woche als Trainer in meinem Sportverein. Dabei macht es mir sowohl Spaß die Kleinsten an die Leichtathletik heranzuführen als auch die Älteren zu neuen Leistungen zu motivieren. Ich selbst habe durch zehn Jahre Sport Disziplin und Durchhalte-vermögen gelernt, zwei Eigenschaften, die mir außerhalb des Sports oft weiterhelfen.
Im letzten Jahr wurde ich mit dem Schulpreis des Giebichenstein-Gymnasium Thomas Müntzer für außerschulisches ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet.
Künstlerische Tätigkeit nimmt in meiner Freizeit ebenfalls einen hohen Stellenwert ein. Ich besuchte die Kunstkurse unseres Gymnasiums und nahm im Mai vergangenen Jahres am Kunstlager teil.
Und schließlich stellt das Lesen für mich ein ganz besonderes Hobby dar.
Ich denke, dass ich über ein gewisses Organisationstalent verfüge und in der Lage bin, Menschen zu motivieren. Ich bin ein sehr zuverlässiger und gewissenhafter Mensch – als meine Schwäche würde ich meine anfängliche Zurückhaltung sehen.
Ich weiß, dass eine Tätigkeit als Freiwilliger mich enorm voranbringen würde, bin mir jedoch ebenso sicher, dass auch ich einen Beitrag leisten kann und mich einbringen kann.
Gern gebe ich ihnen weitere Auskünfte über mich und würde mich sehr über eine positive Antwort freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Bruno Lino Brauer




Halle/Saale, den 16. Februar 2018

Gewünschter Einsatzort:

Einsatzländer:
  • Spanien

Persönliche Daten:

Registrierte Träger und Einsatzstellen können die Persönlichen Daten im Kundenbereich einsehen.

Kenntnisse:

Führerschein:

Fremdsprachenkenntnisse:

Englisch, Spanisch