Home

Stipendium Freiwilligendienst im Ausland

Unsere Initiative Engagementförderung junger Erwachsener im Ausland vergibt regelmäßig Stipendien an Teilnehmer von Freiwilligendiensten im Ausland.
Kurz zur Erklärung: Ein Stipendium ist eine freiwillige Geldleistung unserer Institution, auf die kein Rechtsanspruch besteht.

Voraussetzungen für ein Stipendium

1. Antrag

Natürlich bekommst du ein Stipendium nur, wenn du es auch möchtest. Da wir keine Gedanken lesen können, ist eine Anfrage bei uns notwendig. Die Anfrage kannst du ganz einfach im Rahmen deiner Online-Bewerbung für einen Freiwilligendienst im Ausland durch aktives Anklicken eines entsprechenden Häkchens stellen.
Damit sind wir dann auch schon bei der nächsten Voraussetzung:

2. Online-Bewerbung

Du nimmst die (selbstverständlich) kostenlose Möglichkeit einer Online-Bewerbung für einen Freiwilligendienst im Ausland auf unserem Internetportal in Anspruch.

3. Motivation

Anhand deines Bewerbungsprofils führen wir eine Vorauswahl durch. Es ist deshalb wichtig, dass du deine Motivation und persönliche Situation, deine Stärken ausführlich und deutlich schilderst.

4. Teilnahme

Du hast die vertragliche Zusage für einen Freiwilligendienst im Ausland und absolvierst ihn auch tatsächlich.

Kein Haken

Wir sind eine gemeinnützige Institution. Unser Stipendium hat keine Haken oder Ösen:
– Das Geld ist ein Zuschuss. Du musst nichts zurückzahlen!
– Deine persönlichen Daten sind sicher! Diese bleiben ausschließlich bei uns. Du musst keine Sorge haben, plötzlich Werbung von unbekannter Seite zu erhalten.

Los geht ‘s

Hier geht es zu deiner Bewerbung: Online-Bewerbung für einen Freiwilligendienst im Ausland.